Lebe den Augenblick, auch wenn du mit einem Bein schon in der Zukunft stehst und mit dem anderen in der Vergangenheit! (Reinhard Becker)
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Ich ... du und die Anorexie!
  Schweben können!
  Die Geschichte vom Suppenkaspar
  Schön sein?!
  Gedankengesteuert
  Gästebuch
  Kontakt

   http://myblog.de/filinchen

Warum verstehst du nicht, dass du nie sehen wirst wie schoen du bist, so wie du bist. Wenn du immer nur von deinen Fehlern sprichst und du nie sehen wirst, dass du das bist, so wie du bist und das besonders ist. Grossstadtgefluester - Fehler

http://myblog.de/engelchen82

Gratis bloggen bei
myblog.de





Du benötigst ein Passwort, um das Weblog lesen zu können.
Passwort:



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung